Pflanzliche Ernährungsberatung

Kinderwunsch, Schwangerschaft, Stillzeit, Kindheit

Ich begleite dich/ euch in diesen sensiblen Lebensphasen und zeige, wie du dich und dein Kind optimal mit Nährstoffen versorgst - mit dem kombinierten Wissen einer Ernährungswissenschaftlerin und einer Hebamme.

Mein Schwerpunkt ist die pflanzenbasierte/vegane Vollwerternährung. Diese Art der Ernährung ist gut geplant in jeder Lebensphase gesundheitsfördernd. 

 

Schwerpunkte

  • Vegane Ernährung bei Kinderwunsch, in der Schwangerschaft und Stillzeit 

  • Vegane Kinderernährung

  • Babyled-Weaning

  • Frauen*gesundheit

  • Prävention von Schwangerschaftserkrankungen

  • Mikronährstoffe

  • Wichtige Nährstoffe in der veganen Ernährung

 

 

Bin ich hier richtig?

Wenn du dir folgende Fragen stellst, bist du bei mir genau richtig:

 

  • Kann ich mich in der Schwangerschaft und Stillzeit vegan ernähren?
  • Kann ich mein Kind vegan ernähren?
  • Wie fördere ich meine Gesundheit und die meiner Familie durch Ernährung?
  • Wie unterstütze ich meine Fruchtbarkeit mittels Ernährung?
  • Darf ich mein Kind vegan ernähren, obwohl ich nicht stille?
  • Ist Soja gefährlich?
  • Kann man sein Kind mit Baby-led-Weaning vegan ernähren?
  • Wie fördere ich ein gesundes Ernähungsverhalten bei meinem Kind?
  • Wann muss ich Vitamin B12 bei meinem Kind supplementieren?
  • Mit welcher Dosis muss ich was supplementieren?
  • Bekomme ich durch eine pflanzliche Ernährung genug Eisen?
  • Habe ich spezielle Risiken als Veganer*in?
  • .............

Warum Ernährungsberatung?

Die Ernährung ist ein Lebensstilaspekt, der vor allem in der Medizin noch immer wenig beachtet wird. Dabei besteht der Körper aus dem, was er isst. Man weiß inzwischen, dass Zivilisationskrankheiten wie Diabetes, Herzkreislauferkrankungen und gewisse Krebserkrankungen sowie auch einige Schwangerschaftskomplikationen eng in Zusammenhang mit der Ernährung stehen. Ernährung dient nicht nur der Unterstüzung bei Krankheiten sondern ganz besonders der Prävention. 

Durch eine gesunde Ernähung können Krankheiten vorgebeugt werden und die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Ernährungsfachkräfte (Ernährungswissenschaftler*innen und Diätolog*innen) sind die Expert*innen, wenn es um das Thema Ernährung geht.

Warum pflanzlich Vollwertig?

Eine gut geplante, vollwertige, vegane Ernährung kann in jeder Lebensphase und somit auch in der Schwangerschaft, der Stillzeit und der Kindheit gesundheitsförderlich sein. 

Pflanzliche Lebensmittel unterstützen nicht nur die eigene Gesundheit, sondern schützen unseren Planeten und die Tiere. 

 

Ablauf und Kosten

neue Preise/Gestaltung (gültig ab 12.06.2020)

 

Erstberatung

Im Erstgespräch lerne ich dich und deine Ziele kenne. Ich führe eine sehr genaue Ernährungsanamnese sowie bei Bedarf gynäkologische/geburtshilfliche Anamnese durch. Ich sehe mir außerdem Blutbefunde an, falls welche vorhanden sind. Ich mache mir bei diesem Termin ein möglichst genaues Bild von deinem Gesundheitszustand, deinen Wünschen und Bedürfnissen. Hierbei stellen wir gemeinsam fest, ob und wie die Ernährung verbessert werden kann bzw. wo wir genauer hinsehen müssen. Falls keine aktuellen Blutbefunde vorhanden sind, besprechen wir, welche Parameter erhoben werden sollen. Du erhältst außerdem ein Ernährungsprotokoll. Dieses füllst zu in der Zeit, zwischen den beiden Beratungsterminen aus.

 

Folgeberatung 

In der Folgebeatung schaue ich mir dein Ernährungsprotokoll sowie ggf. dein Blutergebnis an und wir widmen uns ganz dem Thema ,,wichtige Nährstoffe in der veganen Ernährung" und überlegen uns, wie der individuelle Bedaf (je nach Lebensphase) nach deinen Bedürfnissen und Vorlieben ganz einfach und lecker gedeckt werden kann. Dazu zählt auch die richtige Art,Menge und Häufigkeit der Supplementierung. Nach der Beratung erhältst du von mir einen personalisierten Leitfaden für eine gesunde Ernährung mit den genauen Ergebnissen der Beratung. Auf Wunsch kann ich dir nach dem Termin einen Ernährungsplan erstellen sowie dein Ernährungsprotokoll auf die genauen Nährwerte analysieren. - Meist ist dies jedoch nicht notwendig und reine Erbsenzählerei :-) Wünschst du dies, kannst du mich jederzeit nach den Kosten fragen.

 

 

 

Beikostberatung - Themen:

 

  • Beikostreifezeichen
  • Gewichtsentwicklung
  • Muttermilch und Formulanahrung
  • Wichtige Nährstoffe in der veganen Ernährung
  • Wichtige Nährstoffe in der Kinderernährung
  • Geeignete und ungeeignete Lebensmittel
  • Supplemente
  • Artgerechte Ernährung
  • Erste Hilfe beim Verschlucken

 

 

 

gallery/sprossen
gallery/bananenschüssel
gallery/erbsen